Jugendliche sprechen die Sprache der Anrufer!

Wenn Du nicht mehr weiter weißt...

Das Leben kann manchmal ganz schön schwierig sein. Da gibt es mal Ärger mit der Freundin oder dem besten Freund, die Schule macht Stress, die Eltern nerven oder du willst dir einfach mal deinen Ärger "von der Seele" reden oder über deine Traurigkeit sprechen.

Und überhaupt - manchmal ist alles wirklich ganz schwer und bedrückend und wenn du dann nicht mehr weiter weißt, dann kann dir vielleicht ein Anruf beim Kinder- und Jugendtelefon weiterhelfen.

Wenn Du lieber mit jungen Beratern am Kinder- und Jugendtelefon sprechen möchtest, kannst du die Jugendberatungs-Teams von Jugendlichen beraten Jugendliche anrufen! Seit rund 10 Jahren gibt es an einigen Standorten in Deutschland (so auch im Kreis Minden-Lübbecke) die Möglichkeit, samstags noch zusätzlich mit Gleichaltrigen bzw. Jugendlichen zu sprechen! Auch unsere Jugendlichen hören dir ohne Stress und Zeitdruck zu und sind für alle Fragen und Themen offen. Die Jugendlichen von JBJ sind auf ihre Aufgabe als Beraterin bzw. Berater speziell vorbereitet worden.

Du erreichst die jungen Berater und Beraterinnen von "Jugendliche beraten Jugendliche" immer samstags von 14 bis 20 Uhr unter der kostenlosen und anonymen Rufnummer des Kinder- und Jugendtelefons: 0800.1110333.

Die Jugendberatungsteams in deiner Nähe (Minden, Düsseldorf, Hamburg, Kiel, Leipzig, Lüneburg, München, Regensburg und Wiesbaden) sind nur aus dem Festnetz zu erreichen. Wenn du mit dem Handy telefonierst, wirst du an einen freien Standort weitervermittelt und es kann sein, dass es dort kein Jugendberatungsteam gibt.

2016 erhielt das JBJ Minden 2.613 Anrufe - hieraus entwickelten sich 476 zum Teil intensive Beratungsgespräche.

Nachdem die Startkosten für die ersten 3 Jahren von der Edeka - Stiftung finanziert wurden, übernahm 2009 die Rudloff-Stiftung die Finanzierung. Im Jahr 2015 konnte das JBJ durch eine großzügige Spende der Wortmann AG gesichert werden.

Und aktuell finanziert der Lions Club Porta Westfalica mit einer Spende in Höhe von 2.500,- Euro die neue Ausbildung, Fortbildung, Begleitung usw..

Wer Interesse hat und beim JBJ mitmachen möchte, kann sich gerne in der Geschäftsstelle melden und für die nächste Ausbildung anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos.